MATEL 2012: Motivational und Affektive Aspekte im Technologiegestützten Lernen (Saarbrücken)

MATEL 2012 Summary

Am 18. und 19. September haben Christine Kunzmann, Andreas Schmidt, Teresa Holocher-Ertl, Verónica Rivera Pelayo und Lars Müller die 3. Auflage der MATEL-Workshop-Reihe auf der ECTEL 2012 in Saarbrücken organisiert. Dabei wurde auch das neue Motivationsmodell aus dem MATURE-Projekt vorgestellt, das jetzt auch die Grundlage für Beratungsdienstleistungen des Knowledge Maturing Consulting Networks bilden:

Ein solches Modell kann die Grundlage bilden für einen systematischeren Zugang zu Motivationsaspekten am Arbeitsplatz und damit das Workshop-Motto „From Art to Science“ unterstützen.

Eine ausführlichere Zusammenfassung gibt es auf der Workshop-Seite.

 

Continue Reading →

Wissensreifung auf der LearnTec 2012

Auf der LearnTec 2012 haben wir zusammen mit dem FZI und Graham Attwell von Pontydysgu unser Angebot rund um das Thema Wissensreifung präsentiert. Von den Messeteilnehmern wurden unsere Ansätze als erfreulicher Kontast zu den anderen Anbietern wahrgenommen. Während dort vieles im wesentlich auch so vor einigen Jahren noch unter anderem Namen präsentiert wurde, ist das Wissensreifungskonzept sowohl eine wissenschaftlich fundierte Antwort auf die zunehmende Bedeutung von informellem Lernen und „user generated content“ als auch ein praxiserprobtes Instrument, mit dem Unternehmen ihre Unterstützung von Wissensentwicklung analysieren und neu planen können.

Knowledge Maturing Phase Model.

Continue Reading →

Posted in: Allgemein

Professional Training Facts 2011: Motivationale und Affektive Faktoren in der Kompetenzentwicklung

Auf der diesjährigen Professional Training Facts 2011 wurde Christine Kunzmann eingeladen, eine Konferenzsession sowie einen Erfahrungsaustausch zu organisieren und moderieren. Das Thema der Konferenzsession (Motivational & Affective Aspects in Competence Development) brachte die beiden Europäischen Forschungsprojekte MATURE und MIRROR sowie die Beratungspraxis (durch Josef Hofer-Alfeiss) zusammen.

Continue Reading →

Posted in: Allgemein

Professional Training Facts 2010: Wissensreifung und Organisationsentwicklung

Zusammen mit Andreas Schmidt hat Christine Kunzmann den Track „Wissensreifung und Organisationsentwicklung“ mit spannenden Referenten wie Ernst Biesalski von der EnBW AG, Marie-Luise Groß von der SAP AG und René Peinl von der IPI GmbH/Hochschule Hof.

Continue Reading →

Posted in: Allgemein

Preis auf der ECTEL 2010 gewonnen: STELLAR Stakeholder Distinct Award

Die Veröffentlichung zu Wissensreifungsaktivitäten und deren Barrieren, die einen Teil der Ergebnisse aus der Interview-Studie von MATURE zusammenfasst, hat auf der Europäischen Konferenz zum Technology Enhanced Learning (ECTEL2010) den STELLAR Stakeholders Distinct Award gewonnen. Diese Auszeichnung erkennt besonders die Kombination aus Wissenschaftlichkeit und praktischer Relevanz an.

STELLAR Stakeholders Distinct Award

Christine Kunzmann war hier als Autorin beteiligt.

Hier ist die Begründung:

The paper was chosen due to its ubiquity; the work […] can help to address large-scale challenges in the areas of employment, economic success, an organizational competitiveness. Its insights regarding the links between Knowledge Maturing and the practical application of formal education have impressively broad base. […] It was chosen not only because of an interesting and important topic, but also due to its comprehensible language. The paper was found to be highly relevant to formal education, continuing development, policy making, and ICT/TEL inductsury. Furthermore, the stakeholder advisory board found it to have high potential with regards to exploitability, scalability, and transferability across Europe, as well as globally. The work described in the paper was evaluated as highly innovative with regards to pedagogical, organizational, and socio-cultural aspects.

Hier sind auch die Präsentationsfolien:

Continue Reading →

Posted in: Allgemein

Professional Training Facts 2009

Christine Kunzmann hat auf der Professional Training Facts 2009 einen Erfahrungsaustausch-Workshop moderiert, in dem es um Motivationsbarrieren in Unternehmen geht.
Dabei wurde auch das Motivationsmodell von Kompetenzen gestalten vorgestellt.

Continue Reading →

Posted in: Allgemein

Professional Training Facts 2009

Christine Kunzmann hat auf der Professional Training Facts 2009 einen Erfahrungsaustausch-Workshop moderiert, in dem es um Motivationsbarrieren in Unternehmen geht.
Dabei wurde auch das Motivationsmodell von Kompetenzen gestalten vorgestellt.

Continue Reading →

Posted in: Allgemein