Studie in Europa zum Thema Wissensreifung veröffentlicht

Das EU-Projekt MATURE basiert auf dem Konzept der Wissensreifung, worunter zielorientiertes Lernen auf einer kollektiven Ebene verstanden wird. Das Projekt erforscht, wie Wissensreifung innerhalb und zwischen Organisationen stattfindet, welche Barrieren existieren und wie man mit sozio-technischen Lösungen diese Barrieren überwinden/bewältigen kann. Im zweiten Projektjahr wurde eine europaweite Studie durchgeführt.

Insgesamt umfasste die Studie 139 Interviews aus unterschiedlichen Branchen und Ländern in Europa. Sie konzentriert sich auf

  • Barrieren der Wissensreifung
  • Bedeutung und Unterstützung von Wissensreifungsaktivitäten
  • Messung von Wissensreifung in Form von Indikatoren
  • Identifikation von organisationsabhängigen Faktoren, die die Wissensreifung beeinflussen

Ein wesentliches Ergebnis war die Bedeutung der Organisationskultur für unterschiedliche Aspekte im Bezug auf Wissensreifung.

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie Christine Kunzmann (christine.kunzmann@kompetenzen-gestalten.de) oder direkt über das Kontaktformular.

Anhang Größe
Representative_Study_Results_de.pdf 1.2 MB

Continue Reading →

Posted in: Allgemein