Veröffentlichungen BWL/VWL

Formen internationaler Partnerschaften

Christine Kunzmann

Der erhöhte Wettbewerbsdruck und die fortschreitende Globalisierung, die sich aus der Suche nach Kostenvorteilen
und zusätzlicher Kaufkraft und damit Wachstumspotential ergeben, erfordern von Unternehmen neue Strategien,
um sich am Markt zu behaupten. War bis jetzt das Ziel jeder Unternehmung, die Kosten durch
Rationalisierungsmaßnahmen etc. zu minimieren um wettbewerbsfähig zu bleiben, treten nun auch andere
Herausforderungen im Rahmen der Unternehmensentwicklung hinzu, die sich oft am besten dadurch
bewältigen lassen, dass man die enge Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen sucht, also Partnerschaften
mit ihnen eingeht. Im Rahmen dieser Arbeit sollen unterschiedliche Formen internationaler
Partnerschaften betrachtet und analysiert werden.

Aufsatz als PDF

Arbeitsmarktpolitik in Deutschland – Von Dänemark lernen?

Christine Kunzmann

Die dänische Arbeitsmarktpolitik hat durch die Reformen in den
1990er Jahren die Arbeitslosigkeit von einem Rekordniveau deutlich gesenkt.
Das dänische Modell besteht dabei aus drei Elementen: einem flexiblen
Arbeitsmarkt, einer großzügigen Sozialen Sicherung und aktivierenden
Maßnahmen für Arbeitslose.

Aufsatz als PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.